headerbild

Besonderes

Prinz Ralf II. und seine Prinzessin Jutta  im Entenhof

Am Samstag den 18.02.2017 war es wieder soweit, die KG Rot-Weiß Denklingen mit gesamten Gefolge zu Gast im Alten- und Pflegeheim Haus Entenhof in Sterzenbach. Präsident Hansi Welter begrüßte die Bewohner im 31. Vereinsjahr und erwähnte nochmals das ja die KG-Denklingen, im Entenhof, damals noch „Kneipe“ gegründet worden ist. Daraufhin stellte er das 18. Prinzenpaar Prinz Ralf II und seine Prinzessin Jutta vor und übergab dem Prinzen das Micro für das diesjährige Mottolied „ „Su lang in Denklingen de Lichter noch brenne, su lang tobe die Jespenster in unserer Burg. Doch enmol im Jahr is der jecke Geist üverall, drum fiere mer zesamme Karneval“. Der jecke Geist ging auf alle Bewohner und Besucher über, und es wurde mit geschunkelt und gesungen. Die Burgmäuse und die Pänz begeisterten im Anschluss mit Ihren Tanzeinlagen. Zum Abschluss erhielten Rita und Roland Kirschey wie in jedem Jahr den Vereinsorden und Prinz Ralf bedankte sich für die besondere Bewirtung und das leckere Buffet .